TT-Finale in Schöppenstedt

Newsletter: 

Die Tischtennis Bezirksklassenmannschaft des TSV Schöppenstedt richtet am 15.02.2020 die Regionspokal-Endrunde in der Schöppenstedter Landkreis-Sporthalle aus. Neben den Schöppenstedter haben der TSV Rothemühle, der SV Schladen und der SC Atzum/Gr. Denkte II diese Endrunde erreicht. Im Halbfinale treffen die Elmstädter dabei auf den SV Schladen: “Wir wollen unbedingt ins Finale und natürlich gern auch den Titel gewinnen. Aber es wird kein leichter Gang”, so Teamkapitän Martin John, der neben Marciej Sinicki, Mauricio Bernales Zhahid Abdul, Michael Peggau, Matthias Haase und Shahi Abdul zum Aufgebot der Schöppenstedter zählt. Die Halbfinalspiele beginnen um 15 Uhr. Gespielt wird mit 3-er-Teams, was die Spiele spannender und kürzer werden lässt.

AnhangGröße
PDF icon Aushang665.4 KB